Ihr Notariat

Erfahren Sie mehr über das Notariat Hahn & Terner, über unser Selbstverständnis, unsere kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unsere Historie.

Unser ­Selbst­­verständnis

Bei aller Eingebundenheit in das Hier und Jetzt sehen wir uns den althergebrachten und unverrückbaren Grundsätzen einer jeden Notariatsverfassung verpflichtet, als da sind:

  • Neutralität im Interessenwiderspruch
  • Verschwiegenheit gegenüber jedermann
  • Unabhängigkeit von Partikularinteressen
  • Ausgewogenheit der Rechtsgestaltung

Daneben sind uns Kompetenz im Fachlichen und Empathie im Menschlichen unerlässliche Voraussetzungen für eine qualifizierte und dem Gemeinwohl dienende notarielle Tätigkeit.

Unsere Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter

Unterstützt werden wir bei unserer Tätigkeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die durchweg ausgebildete Notarfachkräfte sind und überwiegend schon lange in den Diensten unseres Notariats stehen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen neben uns als kompetente Ansprechpartner in allen notarrelevanten Rechtsgebieten jederzeit gerne zur Verfügung. An ihrer Spitze steht als Büroleiter Herr Volker Schneider, der nach seinem Studium an der Fachhochschule für Rechtspflege und sich daran anschließender Tätigkeit als Rechtspfleger beim Amtsgericht vornehmlich in Grundbuch-, Nachlass- und Handelsregistersachen in das Notariat wechselte. Nach mehrjähriger leitender Tätigkeit in anderen Notariaten ist er seit dem Jahr 2004 bei uns als Büroleiter tätig.

Auf die kontinuierliche Fortbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legen wir besonderen Wert; einige von ihnen haben die Weiterbildung zur Notarfachassistentin und zur Notarfachreferentin erfolgreich absolviert. Neben der fachlichen Qualifikation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns auch deren langjährige Bindung an unser Notariat besonders wichtig, so dass Sie auch nach Jahren noch auf den Ihnen vertrauten Ansprechpartner treffen werden.

Wir stellen uns selbstverständlich auch dem Anspruch, den Fachkräftenachwuchs auszubilden. So beschäftigen wir ständig ein bis zwei Auszubildende zur/zum Notarfachangestellten und legen besonderen Wert darauf, dass die Ausbildung in unserem Büro die für ein erfolgreiches Berufsleben erforderlichen Kenntnisse und sozialen Kompetenzen vermittelt.

Unsere Historie

Notar Dr. Hahn ist Amtsnachfolger des Notars Georg Kolkmann
(Notar in Neuss von 1963 bis 1998).

Notar Dr. Terner ist Amtsnachfolger der Notare Dr. Gerhard Pieper (Notar in Neuss von 1980 bis 2011) und Dr. Werner Bongartz (Notar in Neuss von 1930 bis 1980). Alle Urkunden unserer Amtsvorgänger werden von uns amtlich verwahrt; sie sind für Sie bei uns jederzeit verfügbar. Gerne stehen wir Ihnen auch für diesbezügliche Fragen und Änderungswünsche zur Verfügung.